Thunder MT

Der Thunder MT ist ein leistungsstarkes Gerät, das mit bis zu zwei Wellenlängen – Alexandrit 755 nm und Nd:YAG 1064 nm – ausgestattet werden kann, die als Einzelquellen oder mit der Mixed Technologie erhältlich sind.

Thunder MT

Features

Produktvideo

Technologie

Behandlungen

DOWNLOADS

Thunder MT –
leistungsstärkster, langgepulster
Alexandrit- und Nd:YAG-Laser

Ein hochmodernes Gerät mit bis zu zwei Laserwellenlängen, 755 nm und 1064 nm, als einzelne oder kombinierte Emission mit unserer geschützten Kombi-Technologie. Diese Kombination stellt derzeit den Goldstandard für Haarentfernung, dermatologische Gefäßläsionen sowie Hautverjüngungsbehandlungen dar. Mit unserer bewährten, effektiven und sicheren Kombi-Technologie ist die Überwindung traditioneller Verfahren nun Realität.

f

Mixed Technologie

Die Mixed-Technologie ermöglicht die Auswahl von einzelnen oder doppelten Wellenlängenemissionen durch Anwendung gleichzeitiger oder sequentieller Pulse, die den individuellen Bedürfnissen des Patienten angepasst werden können.

Scanner (optional)

Der Scanner wird zur Haarentfernung und Hautverjüngung verwendet. Er ist imstande Laserimpulse mit kontrollierter Überlappung auszugeben, indem er die Spots präzise positioniert und den Behandler bei der Durchführung der Behandlung anleitet.

Datenbankfunktionen

Es stehen vollständige Parametereinstellung für Behandlungen zur Verfügung, die spezifisch auf die verschiedenen Hauttypen und Hautsituationen zugeschnitten sind.

Optispot Technologie

Die superelliptische Form macht es möglich, die Spotüberlagerung zu minimieren und die Energie homogen auf der Haut zu verteilen.

Qool-Air

Qool-Air ist ein kompaktes und leistungsstarkes Hautkühlungssystem das große Areale für maximalen Behandlungskomfort kühlen kann und direkt über den Laserbildschirm gesteuert wird.

Ultrascharfer 12" LCD Touchscreen

Ein ultrascharfer und reaktionsschneller 12“ Touchscreen LCD mit einer modernen Benutzeroberfläche ermöglicht eine intuitive Bedienung.

Thunder MT – Technologie

Die Mixed-Technologie deckt ein breites Anwendungsspektrum ab, von der Haarentfernung bis zur Behandlung von dermatologischen Gefäßläsionen und zur Hautverjüngung. Dank der patentierten Mixed-Technologie kann der Bediener mühelos die Emissionswellenlänge wählen – einzeln oder doppelt – und dabei simultane oder sequentielle Impulse verwenden, die er an die spezifischen Patientenbedürfnisse anpassen kann. Die Kombination aus Alexandrit 755 nm und Nd:YAG 1064 nm führt im Vergleich zur Einzelabgabe zu einer beachtlichen Reduzierung der Fluenz und somit zur einer höheren Sicherheit und Effektivität, insbesondere bei mitteldunklen Hauttypen.

755

ALEXANDRIT 755 nm

Perfekt für helle Hauttypen. Die Wellenlänge 755 kann mit kurzen Impulsen wirksam zur Entfernung von gutartigen pigmentierten Läsionen eingesetzt werden.

1064

Nd:YAG 1064 nm

Die sicherste Wellenlänge für
dunklere Hauttypen. Nd:YAG 1064 nm erhöht die Hauttemperatur, um die Kollagenproduktion zu stimulieren. Sie ist auch bei allen Hauttypen ideal für die Behandlung von feinen Linien und gewährleistet schnelle Heilungsprozesse.

755+
1064

ALEX 755 nm + Nd:YAG 1064 nm

Der neue Goldstandard für mitteldunkle Haut dank der Wirkung von Alex, kombiniert mit der Sicherheit von Nd:YAG. Behandlungen mit dieser Kombination verbinden die Vorteile zwei unterschiedlicher Wellenlängen in einer einzigen Sitzung.

Optimized™ SPOT-FORM

Die Optimized™ Spot-Form wurde entwickelt, um außergewöhnliche Ergebnisse bei allen Verfahren mit nur minimaler Überlappung gewährleisten zu können. Die branchenführende Form von Quanta System mit seiner reduzierten und kontrollierten Überlappung ermöglicht die Durchführung von Behandlungen mit absoluter Sicherheit und Effektivität. Der Optimized™ Spot ermöglicht die exakte Überlappung auf allen Hautoberflächen. So werden 4 Durchläufe für die quadratischen und runden Formen überflüssig.

MIXED TECHNOLOGIE

Die Mixed-Technologie ermöglicht eine große Bandbreite an Epilations-,  Gefäß- und Verjüngungsbehandlungen. Aufgrund der geschützten Mixed-Technologie ermöglicht der Thunder MT dem Bediener die Auswahl von einzelnen oder doppelten Wellenlängenemissionen durch Anwendung gleichzeitiger oder sequentieller Pulse, die den individuellen Bedürfnissen des Patienten angepasst werden können. Die simultane Emission wurde für die dauerhafte Haarreduktion entwickelt. Die Mixed-Technologie vereint zwei unterschiedliche Laser-Wellenlängen in einer einzelnen Emission mit programmierbarer Fluenz und Pulsdauer. Das Zusammenspiel der beiden Wellenlängen kann die Haarfollikel mit mehr Sicherheit sogar bei dunklen Hautzuständen dank der reduzierten Fluenzen vollständig denaturieren. Dadurch wird die Temperatur der Epidermis gesenkt und die Sicherheit und Effektivität erhöht.

Behandlungen

Das System kommt in einem modernen Design, der neuesten Lasertechnologie und kann für folgende Anwendungen eingesetzt werden:

Haarentfernung

Gefäßbehandlung

Klinische Ergebnisse

im schnellen vorher-nachher-Vergleich

GUTARTIGE, PIGMENTIERTE LÄSION
Mit der freundlichen Genehmigung
von Dr. Paolo Sbano, Italien

HAARENTFERNUNG
Mit der freundlichen Genehmigung
von Dr. Paolo Sbano, Italien

DERMATOLOGISCHE, VASKULÄRE LÄSIONEN
Mit der freundlichen Genehmigung
von Dr. Paolo Sbano, Italien