3 Wellenlängen und einzigartige Mixed-Technology mit NanoStar® C MT

Der NanoStar® C ist eine der höchsten Kategorien aus der gesamten NanoStar® Family. Er ist eine wahre Revolution dank seiner drei Wellenlängen. Der Schwesterlaser NanoStar® C MT ist außerdem mit der innovativen Mixed-Technology ausgestattet. Die drei verschiedenen Wellenlängen (694 nm, 1064 nm, 532 nm) können so individuell, simultan oder sequenziell abgegeben werden, was eine hohe Flexibilität während der Behandlung garantiert. Dies unterstreicht noch einmal die Einzigartigkeit dieses Gerätes und ermöglicht besonders effiziente Behandlungen, nicht nur für mehrfarbige Tattoos und pigmentierte Läsionen, sondern auch für die Hautverjüngung.

Bis zu drei Wellenlängen

Der NanoStar® C liefert ideale Ergebnisse bei resistenten Farben wie dunkelblau und schwarz. Ebenso der NanoStar® C MT: Zum Beispiel kann dieser Laser 694 nm und 1064 nm für Pigmentbehandlungen mischen oder aber 694 nm mit 532 nm für oberflächliche Pigmente nutzen. Der NanoStar® C und der NanoStar® C MT arbeiten mit hoher Wirksamkeit, während gleichzeitig ein Maximum an Sicherheit für den Patienten gewährleistet wird.

Zuverlässige Technologie

Die NanoStar® Family erscheint im modernen Design und nutzt die bekannte Q-Switched Technologie. Die automatische Spoterkennung ermöglicht eine schnelle, sichere und effiziente Behandlung bei verschiedenen Konditionen und allen Körperregionen.

Intuitive Benutzeroberfläche

  • Großer und klarer 10.4 Zoll LCD Touchscreen
  • Große Tasten und Symbole, die klar zu erkennen sind
  • Dunkler Hintergrund für höheren Kontrast und mehr Farbbrillianz
  • Klare Linie und gerundete Ecken, ähnlich zum Gerätedesign
  • Vielzahl an Einstellungsmöglichkeiten für ein Maximum an Flexibilität

Neue Handstücke mit innovativer OptiBeam II Technologie

Die NanoStar®Family wird mit einer Vielzahl verschiedener Flat-Top- und fraktionierten Handstücken angeboten. Für diese Handstückreihe wurde die OptiBeam II Technologie extra entwickelt. Das bedeutet, dass der Laser dazu in der Lage ist, einen höchstpräzisen Strahl für die detailreiche Arbeit zu produzieren. Die OPTIBEAM® Handstücke garantieren ein Flat-Top-Strahlprofil dank ihrer fortgeschrittenen optischen Technologie, die es ihnen erlaubt, die Laserenergie homogen über das Behandlungsareal zu verteilen. Die Handstücke sind in quadratischen und fraktional runden Spotgrößen verfügbar (5×5 mm, 4×4 mm, 3×3 mm,  2×2 mm und 8 mm Ø, 9mm Ø), was die Behandlung von jeder Körperregion unabhängig von ihrer Größe ermöglicht.

Asclepion Laser Technologies arbeitet eng mit Ärzten, Kliniken und Universitäten zusammen, um Technologien auf ihre Wirksamkeit und Sicherheit zu überprüfen sowie die Anwendung zu verbessern. In klinischen Studien werden wissenschaftliche Fragestellungen in einem kontrollierten Umfeld beantwortet. Dies stellt die bestmöglichen Ergebnisse sowohl für den Anwender als auch Patienten sicher.

Der NanoStar® C ist das einzige System aus der NanoStar® Family mit 3 Wellenlängen 1064 nm, 532 nm und 694 nm. Das nächsthöchste Modell, der NanoStar® C MT, kann diese Wellenlängen zusätzlich miteinander mixen. Diese Geräte sind ideal für Tattoo- und Pigmententfernung als auch für die Hautverjüngung geeignet.

BEHANDLUNGEN